Margareten Zutaten

Margarete

Margarete

Margareten  Zutaten

200 g Margarine, 250 g Puderzucker, 2 Eier, 3 Lf. Öl, eine Prise Backpulver, Zitronenschale, Vanille, Lokum, Mehl nach Bedarf

Zubereitung: die Margarine (bei Raumtemperatur – etwas weich) mit Puderzucker mischen, Eier hinzufügen, die mit ein wenig Salz und Backpulver geschlagen wurden. Dann legen Sie ein wenig Öl, um es nicht zu schneiden. Die Zitronenschale und Mehl dazugeben um den Teig genug konsistent ist.

Es werden in den gefettete Backblech platziert und mit speziellen Formen schneiden (können  Handel gefunden werden) In der Mitte legt ein Stück Lokum. Es werden mit mittlerer Hitze gebacken. Wenn Sie möchten, können Sie Glasur drauf gießen.

Quelle http://www.traieste-bine.ro/retete-vechi-ca-la-bunica.html

Bildquelle: desertdecasa.ro

 

5 Comments

Lasă un comentariu

Adresa de mail nu va fi publicata.